Herzlich Willkommen beim Imkerverein Bad Hall/Pfarrkirchen!

header bienenhuetteWir freuen uns über Ihr Interesse. Unsere Vereinsaktivitäten gehen weit über die ursprünglichen Tätigkeiten hinaus: so versuchen wir unserem Bienenzuchtverein neue Impulse zu geben. Es gehört zum Beispiel die Hege und Pflege der hügelbauenden Waldameisen, der Hummeln, Hornissen und Wildbienen auch zu den Aufgaben der Imker.

Knapp 30 aktive Imkerinnen und Imker betreuen rund 200 Bienenvölker im Kurbezirk und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung landschaftlicher Vielfalt.

schaubienenstandBeim Bienenthemenweg im Kurpark Bad Hall können sich Besucher selbst ein Bild über den vielfältigen Nutzen der Honigbiene machen. In über 20 Schautafeln wird Wissenswertes über Honigbienen, Wildbienen, Hornissen und Waldameisen den Besucherinnen und Besuchern des Bienenthemenweges geboten. Ein Schaubienenstand und ein Schaubienenstock laden zur aktiven Beobachtung der Bienen samt ihrer Bienenkönigin ein.  Zudem gibt es von April bis September jeden ersten Dienstag im Monat kostenlose Führungen von erfahrenen Bienenmüttern und –vätern am Bienenthemenweg. Start ist immer um 15.30 Uhr beim Eingang des Gästeinformationsbüros im Kurpark.

Beim Imkerabend jeden ersten Freitag im Monat um 19 Uhr im GH Lamplhub werden in geselliger Runde Erfahrungen ausgetauscht. Alle an der Imkerei oder der Natur Interessierten sind dabei herzlich willkommen.

Zudem gibt es einen jährlichen Ausflug und Fortbildungsangebote. Bei den Weihnachtsmärkten in Pfarrkirchen und Bad Hall betreuen die Vereinsmitglieder einen Verkaufsstand, dabei werden Bienenprodukte angeboten und die Kinder können sich ihre eigene Kerze ziehen oder drehen.

Die beste Förderung zur Erhaltung der Bienenzucht ist, wenn Sie Ihren Honig direkt beim Imker Ihrer Umgebung kaufen. Honig kann man zwar importieren, die Bestäubungstätigkeit, die unsere Bienen für unsere Umwelt leisten, aber nicht! Wenn Sie ein naturverbundener Mensch sind und der Honigbiene „Maja“ etwas liebevolles abgewinnen können, dann melden Sie sich bei uns, wir würden uns freuen von Ihnen zu hören. Auch bei einem Besuch unseres Themenweges im Kurpark von Bad Hall erhalten Sie viel Information zum Thema Honigbienen und Bienenprodukte.

Aktuelles aus dem Vereinsleben

Wildkräuter-Expertin präsentiert altbewährte Hausmittel

Unsere köstlichen Frühlingskräuter stehen am Freitag, 9. März bei einem humorvollen Vortrag von Wildkräuter-Expertin Karoline Postlmayr zum Verkosten bereit. Im Rahmen der Hauptversammlung der Imkervereine Bad Hall/Pfarrkirchen und Waldneukirchen werden im Gasthaus Lamplhub in Pfarrkirchen um 19 Uhr viele altbewährte Hausmittel und das neue Buch „Natürlich leben ohne Chemie“ präsentiert.

Jahreshauptversammlung 2017 und Wahl neuer Vereinsvorstand

Am 3. März 2017 fand die Jahreshauptversammlung unseres Vereins im GH Lamplhub statt. Dabei wurde auch der Vereinsvorstand neu gewählt.

Vortragsabend mit Biogärtner Karl Ploberger und weiteren Gartenexperten

Zum Start unseres Projektes SiedlungsLebenesRaum schaffen & gestalten konnten wir einen spannenden Vortragsabend in Pfarrkirchen veranstalten. Mit dabei waren der Biogärtner der Nation, Karl Ploberger, Gärtnermeister Engelbert Bermair-Russmann, Bernadette und David Schützenhorfer und Paul Florian Guger.