.
Ein Blümchen vom Boden hervor

war früh gesprosset in lieblichem Flor.
Da kam ein Bienchen und naschte fein
die müssen wohl beide füreinander sein.
Johann Wolfgang von Goethe

Blütenpollen

Pollen enthalten nahezu alle für den Organismus lebensnotwendigen Nährstoffe wie Kohlehydrate, Proteine (zum größten Teil aus essentiellen Aminosäuren), Fette und Fettsäuren, Mineralstoffe, Vitamine, Spurenelemente, Flavonoide und Substanzen mit hormonartiger Wirkung.

Selbst wenn man sich über Monate ausschließlich von Pollen ernähren würde, käme es zu keinerlei Mangelerscheinungen!

Quelle: www.honigland.at